header image

Audi Hungaria Kindergarten

Der Audi Hungaria Kindergarten hat die Arbeit als Abteilung der Audi Hungaria Schule im September 2012 auf dem Gelände der Schule begonnen. Der Kindergarten hat aktuell 4 Gruppen von Kindern in gemischtem Alter, die aus deutschen und ungarischen Familien kommen.
In dem Kindergarten werden die Kinder nach den Leitprinzipien erzogen, denen entsprechend die Persönlichkeit im Mittelpunkt steht und das Individuum geachtet wird. Am Wichtigsten ist, dass die Kinder sich wohl fühlen und dass sie eine ruhige, ausgeglichene, liebevolle ästhetische Umgebung umgibt.
Bei der Gestaltung des Erziehungsprogramms des Kindergartens wird auf die deutsche Sprache und die Vorbereitung auf die Schule im letzten Jahr großer Wert gelegt. Die gemischte Gruppe sichert die den Altersgruppen entprechende Spiel- und Lernumgebung. Im Kindergarten spielen die Erziehung zum gesunden Leben und die Liebe und Schutz der Natur eine wichtige Rolle.

Im Laufe der Jahre zeichnete sich eine wachsende Nachfrage nach Kindergartenplätzen ab, so dass die Geschäftsleitung der Audi Hungaria Zrt. die Erweiterung befürwortete. Nach der Realisierung des Projekts und der Fertigstellung des hochmodernen Neubaus gehören nun hundert Kindergartenkinder zur Schulfamilie des Audi Hungaria Bildungszentrums. Mit den nun geschaffenen Räumlichkeiten des Kindergartens bestehen hier die besten Voraussetzungen für die ideale Entwicklung und Bildung der Kinder.


Weitere Informationen bezüglich des Kindergartens:

Homepage des Audi Hungaria Bildungszentrums