header image

Nachrichten

Schulleiterwechsel im Audi Hungaria Bildungszentrum

Győr, 29. August 2017 - Nach Jahren sehr erfolgreicher Arbeit als Schulleiter wird Helmut Seiler - seit 2012 Hauptdirektor des Audi Hungaria Bildungszentrums - ab dem 1. August 2017 den wohlverdienten Ruhestand antreten. Herr Seiler hat in den letzten Jahren die Audi Hungaria Schule aufgebaut und mit dem heutigen Schulkomplex ein modernes und innovatives Bildungszentrum errichtet. Als sein Nachfolger wird Günther Schuster, bisher Schulleiter des Staatlichen Kaufmännischen Berufsbildungszentrums Memmingen, künftig die Audi Hungaria Schule leiten.     Wir begrüßen Herrn Günther Schuster in unserer Mitte, der ab dem Schuljahr 2017/18 unsere Bildungseinrichtung leiten wird...

Weiterlesen  

Änderung der Bankkontonummer

Győr, 11. August 2017 - Hiermit möchten wir Sie informieren, dass die Kontonummer unserer Trägerstiftung sich geändert hat.   Kontoführende Bank: K&H Bank Kontonummer: 10400511-00030368-00000000 Für Ihr Verständnis bedanken wir uns...

Weiterlesen  

Aufsichts- und Kuratoriumssitzung

Győr, 6. Juni 2017 - Die letzte Aufsichtsrats- und Kuratoriumssitzung der Audi Hungaria Schule Öffentliche Träger- und Betreiberstiftung fand am 6. Juni 2017 statt. Die getroffenen Beschlüsse sind unter folgendem Link erreichbar: Beschlussverzeichnis...

Weiterlesen  

Besuch im Audi Hungaria Bildungszentrum

Győr, 18. Januar 2017 - Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk besuchte am 18. Januar 2017 in Begleitung von Frank Spengler, dem Leiter des ungarischen Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung das Audi Hungaria Bildungszentrum. Bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Schulgebäude mit dem Vorstand Personal der Audi Hungaria Zrt., Frau Dr. Elisabeth Knab, der Leiterin für Bildungs- und Wissenschaftskooperationen, Frau Olivia Schubert und dem Schulleiter, Herr Helmut Seiler konnten die Gäste das neue, moderne Schulkomplex kennenlernen, das im September 2016 feierlich übergeben wurde...

Weiterlesen  

Investition in die Zukunft: Audi Hungaria Schule erweitert und erneuert

Győr, 28. September 2016 – Pünktlich zum Start ins neue Schuljahr: 509 Schüler – über 50 Erstklässler - und 61 Lehrer lernen und lehren nun in moderner Umgebung in der Audi Hungaria Schule. Mit neuen Klassenräumen, einer Aula sowie Konferenz- und Gruppenräumen wurde die anerkannte Auslandsschule in der zweiten Ausbaustufe erweitert. Der Bau wurde als Investition der öffentlichen Träger- und Betreiberstiftung der Audi Hungaria Schule realisiert. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir den Schülern mit der Erweiterung der Audi Hungaria Schule zeitgemäße Bildung bieten können. Mit den von Ungarn und Deutschland anerkannten Abschlüssen haben die jungen Menschen die...

Weiterlesen  

Feierliche Übergabe des neuen Gebäudekomplexes der Audi Hungaria Schule

Győr, 14. September 2016 - Mit der offiziellen Übergabe der An- und Umbaumaßnahmen in der Audi Hungaria Schule in Győr wird im Herbst 2016 die bauliche Investition in der Deutschen Auslandsschule abgeschlossen. Gemeinsam mit der Stiftung Audi Hungaria Schule, mit der Stadt Győr und dem ungarischen Staat ist es uns gelungen, diese Investition mutig auf den Weg zu bringen und erfolgreich abzuschließen. Damit gestalten wir die Zukunft für die nachfolgenden Schüler-Jahrgänge und leisten einen Beitrag zur Entwicklung der Region. Die feierliche Übergabe des neuen Gebäudekomplexes findet am 28. September 2016 statt...

Weiterlesen  

Audi Hungaria Schule: Neues Schulgebäude eingeweiht

Győr, 22. September 2015 – Erster Meilenstein für die Erweiterung der Audi Hungaria Schule in Győr: in dem fristgerecht eingeweihten, neuen Schulgebäude haben 453 Schüler das Schuljahr begonnen. Zusätzlich entsteht bis 2017 auf dem Schulgelände ein neues, modernes Bildungszentrum für insgesamt 650 Schüler. Das Projekt wird von der Trägerstiftung Audi Hungaria Schule getragen und größtenteils durch die AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. finanziert. Auch der ungarische Staat unterstützt das Bauprojekt. Die Stadt Győr engagiert sich durch den Ausbau der Infrastruktur in der Umgebung für die Schule....

Weiterlesen  

Richtfest bei der Audi Hungaria Schule

Győr, 27. Mai 2016 - Die Entwicklung der Audi Hungaria Schule läuft auf Hochtouren. Die Institution wird bis 2017 auf der Basis von 5 Milliarden Forint erneuert und modernisiert. Ziel der Investition ist es, ein modernes Bildungszentrum zu gestalten, in dem 650 Schüler in 25 Klassen lernen können. Ein Teil des alten Schulgebäudes wird abgerissen, das Hauptgebäude wird renoviert und erweitert. Der Komplex erhält eine Multifunktionshalle, Kantine sowie eine neu Küche. Die erste Etappe der Entwicklung wurde mit einem Richtfest gefeiert...

Weiterlesen